Was kann man gegen Schnarchen tun?

Sehr oft hilft gegen das laute Schnarchen bereits eine Veränderung der Liegeposition z.B. in die Seitenlage. Wer so schläft, schnarcht seltener, als in der Rückenlage. Eine andere Ursache, ein eventuell verkrümmte Nasenscheidewand, lässt sich durch einen einfache OP beheben. Bei Erkältung oder Allergien sollte man sich vom Arzt beraten lassen: Er kann Empfehlungen geben , die die Schleimhäute abschwellen lassen.


Auf der Medizinmesse Medica in Düsseldorf wurde zuletzt der „Schnarchstopper“ von Beurer vorgestellt. Das Gerät wird während des Schlafens am Ohr getragen. Durch fast nicht hörbare Töne soll Schnarchen umgehend behoben werden. Zusätzlich bietet die dazugehörige App eine ausführliche Schnarchanalyse.


Leider kann keine der unterschiedlichen Methoden versprechen den nächtlichen Geräuschpegel zu verringern. Als Partner eines Schnarchers hilft zum Schluss eventuell nur der Umzug in ein zweites Schlafzimmer mit Fluchtbett; oder aber: Ohren zu und durch.

weitere Neuigkeiten:

01.09.2017

Der Perfekte Arbeitsplatz und Bürostuhl

Um effektiv und konzentriert arbeiten zu können, ist ein optimal auf den Körper abgestimmter Arbeitsplatz essenziell. Dazu gehören -ein höhenverstellbarer Schreibtisch-ein dynamischer Bürostuhl-und als „i-Tüpfelchen“...
» weiterlesen
29.05.2017

Video: In 3 Schritten zur richtigen Matratze

Im 1. Video sehen Sie wie Sie ganz einfach die passende Matratze für sich finden. Zusätzlich zeigen wir wie man die richtige Einstellung eines Lattenrost...
» weiterlesen
01.03.2017

Bestes Nackenstützkissen finden – Welches ist das richtige Kissen für mich?

Manche Leute haben schon bis zu 5 Kissen in ihrem Schrank ohne darauf entspannt schlafen zu können. Nachfolgend wird beschrieben was Sie bei der Wahl...
» weiterlesen
14.12.2016

Wow, 17.000 Kunden…. !!!

Vor einigen Tagen habe ich durch Zufall gesehen, dass auf einer unserer Rechnungen die Kundennummer 17.000 aufgedruckt war. Kurz davor war ein Kunde mit der...
» weiterlesen
10.12.2016

Eine Matratze für alle, gibt es die?

Eine neue Generation Start-Ups tritt in den Matratzen-Markt ein: Sie verkaufen ihre Produkte online und...
» weiterlesen
09.12.2016

Aktuelle Informationen über DCB in unseren Schaumstoffmatratzen

Entwarnung für alle unsere MatratzenkundenDer Notfall-Plan unserer Kern-Lieferanten hat gut funktioniert. Nur wenige Stunden nach der BASF-Meldung über verunreinigte Ausgangsstoffe für die TDI Schaumstoff-Produktion haben...
» weiterlesen
06.12.2016

Was kostet ein rückenfreundliches Boxspringbett?

Boxspringbetten gibt es in Preislagen von 500 bis 50.000€, aber was sind die Unterschiede und was muss man für ein gutes, rückengerechtes Boxspringbett wirklich ausgeben?Boxspringbetten...
» weiterlesen
05.12.2016

Ausgezeichnet zum Bettenfachhändler des Jahres 2016 als Bettenfachhändler mit dem besten Service Deutschlands.Wir sind sehr stolz das wir für unseren umfassenden Service die Auszeichnung erhalten...
» weiterlesen
Unsere Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:30 bis 18:30 Uhr, Samstag von 09:30 bis 14:00 Uhr

Kontakt zu uns

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.